…schauspielerisches Talent

Harry Prünster

Bild: Fotomanufaktur Grünwald

Karriere-Highlights:

  • Nominiert für den goldenen Neulingsnagel 2016 (gemeinsam mit Christoph Fritz, Isabel Meili, und Franziska Singer)
  • Nominiert für das Salzfassl 2019 (Kufsteiner Kleinkunstpreis)
  • Moderation der Polit-Kabarett-Show „Zack-Zack-Zack“ im Treibhaus Innsbruck

Markus Bittner startete 2015 als Liedermacher, Parodist, und politischer Kabarettist. Als sogenannter Spätberufener, wurde er 2016 für den goldenen Neulingsnagel, ein renommierter Kleinkunstbewerb im Theater am Alsergrund, nominiert.

Ausgangspunkt seiner künstlerischen Reise ist seine Kindheit, die er am Stammtisch des von den Eltern betriebenen Beisels in Wien Ottakring verbrachte. Dass er dort neben dem Entertainerhandwerk auch jenes des Künstlerwirtes erlernen würde war damals -1988- noch nicht abzusehen.

2019 übernahm Markus Bittner nämlich die Kleinkunstbühne Tschocherl, in der er auch neue Show-Formate wie das Kabarett-Gipferl entwickelt, betreut und moderiert.

Mein Ziel ist Kabarett unter Bewahrung der Kleinkunst-Tradition, weiter zu entwickeln.

Markus Bittner

2020 gründete er die Agentur Sapperlot, in der vor allem vielversprechende Newcomer und Kleinkunst-Underdogs sich weiter entwickeln können. Die kleinkünstlerische Dreifaltigkeit aus Künstler, Agentur und Bühnenbetreiber ermöglichen die Produktion neuer Showformate die das Publikum erfreuen werden.

Pressematerial Download:
Pressetext “ Standby Comedy“
Foto 1 (c) Fotomanufaktur Grünwald
Foto 2 (c) Fotomanufaktur Grünwald

Diskografie:

1. Das Leben ist wie ein schlechter Witz
2. P.C. Song
3. Egal-Net egal
4. Gsindl schaun Hier reinhören
5. Vorurteils-Blues
6. Jeden Sonntagmorgen...
7.Parodien auf ausgeschossene Kicker
8.Tschuschen sind wir alle

Weitere Dienstleistungen: